PROJEKT WERNDORF

 

 

Nahe des Gemeindesamts Werndorf entsteht ab Frühjahr 2018 eine neue Wohnsiedlung mit 5 Bauabschnitten.

Jeder Bauabschnitt ist in drei Gebäude unterteilt:

- 6 Reihenhäuser zwischen 96,4m² und 108,0m²
- Ein Gebäude mit 12 Wohnungen zwischen 79,8 und 82,3 m2
- Ein Gebäude mit 14 Wohnungen zwischen 70,9 und 74,0m2

Die Wohngebäude verfügen über eine gemeinsame Tiefgarage welche direkt über 2 Lifte mit den Häusern verbunden sind.

Die Reihenhäuser verfügen jeweils über ein Doppelcarport welches sich direkt vor dem Haus befindet.

Die Gesamte Wohnanlage wird in Ziegelmassivbauweise errichtet. Auch die Wohnungsinnenwände werden massiv ausgeführt.

Dieser Bauabschnitt wird vorrausichtlich bis Herbst 2019 fertiggestellt.

 

Übersicht Fakten:

- tolle Wohnungsgrößen, ideal für

  Eigennutzer und Anleger

- moderne und effiziente Grundrisse

- Top Qualität

- Top Preise

- Top Infrastruktur

- große Balkone bzw Terrassen

- Nähe zu Graz und Leibnitz

 

 

Wohnungstypen (Beispiel):

 

Reihenhäuser

3-Zimmerwohnungen

4-Zimmerwohnungen

 

 

ANFRAGE SENDEN

Lage:


Das Grundstück ist eben, sonnig und südlich ausgerichtet, in unmittelbarer Nähe zum Gemeindeamt Werndorf mit dem Kulturzentrum und dem Kindergarten sowie der Volksschule. Werndorf ist verkehrstechnisch gut erschlossen, liegt auf halber Strecke zwischen Graz und Leibnitz und ist daher für Pendler ideal gelegen. Die Autobahn A9 tangiert das Gemeindegebiet und ist über die Anschlußstelle Wundschuh in ca. 3 km zu erreichen. Sowohl Graz als auch Leibnitz sind mit dem Auto nur ca. 15 Min. entfernt.
Durch die Nähe zum Bahnhof Werndorf ist Graz mittels S-Bahn binnen kürzester Zeit im öffentlichen Verkehr erreichbar. Auch führen die Busverbindungen von Graz nach Leibnitz direkt über Werndorf.
Sehr angenehm ist auch die Nähe zum Schwarzl-See und zum Badeteich Wildon, der mit dem Fahrrad rund 10 Min. entfernt ist.

 

Die Vorteile liegen auf der Hand:

Wunderschöne Wohnanlage

Hochwertige Bauweise (Ziegelmassiv)

Leben im Erholungsgebiet

Nähe zu Graz und Leibnitz